MPS-Toilettes-Automatiques
MPS-Toilettes-Automatiques
MPS-Toilettes-Automatiques
fl   UK   SP   DE
MPS Toilettes Publiques MPS Toilettes Publiques MPS Toilettes Publiques MPS Toilettes Publiques

Planen Sie Ihren lokalen

Der Eingang
Der Nutzer öffnet die Tür, das Licht geht an.
Er betritt die Toilette, das Radar erfasst eine Anwesenheit, die Tür verschliesst automatisch.
Die äussere gelbe LED leuchtet und zeigt an, dass die Toilette bestetz ist.
Die Brille senkt sich automatisch auf das Toilettenbecken.
Am Handwashbecken sind Piktogramme für Wasser, Seife und Hantrockner angebracht,
die Bedienung erfolgt über Sensoren.

Der Ausgang
 
Der Nutzer drückt den innenbeleuchteten Knopf an der Tür, diese entriegelt sich.

Wenn das Radar keine Person mehr detektiert, verriegelt sich die Tür.

Reinigung
Die äußere gelbe LED blinkt und der Reinigungsvorgang beginnt,
Die Brille wird wasserhydraulisch, senkrecht in eine Mulde hochgeklappt.
Die Brille wird durch 13 Wasser-Hochdruckdüsen gereinigt und desinfiziert, danach mit erwärmter Luft getrocknet,
danach läuft ein Reinigungsvorgang des Fussbodens ab, mit Wasser-Hochdruck und gleichzeitiger Desinfektion.

Bei der Reinigung: Die Toilette spült sich automatisch ab.
Falls aussen Urinale vorhanden sind, läuft der Spül-und Reinigungsvorgang, in Anwesenheit des Nutzers, am jeweiligen Urunal, ab, sobald dieser nicht mehr erfasst wird.

Es ist auch möglich, wasserlose Urinale zu liefern

Actualité    |    E-Documents    |    Demande CCTP    |    SAV    |    Plan du Site    |    Mentions légales